Menu
News
About
Line-Up
Equipment
Tourdates
Gallery
Contact
Download
Reviews
Shop
Guestbook
Links

News

the brandnew album TUNNELVISION Release date: February 2005 click here for infos!


our first album "white noise experience" Released 2003 - For infos and downloads click here!


We won the BANDNET-AWARD 2002

Click here for pictures and infos!

Reviews

...and that's what others say about SPRING-TIDE:


  BANDNET AWARD - Halbfinale 13.09.2002
"Mit Power-Rock und derart Energie auf der Bühne, dass sich Traubenzuckerbonbons davon eine Scheibe abschneiden können, machten zuletzt Spring-Tide klar, dass sie die große Markthalle aus der Bühnenperspektive sehen wollen - im Finale des Bandnet Award. Ausgefeilte Gitarrensoli, mörderische Drumfills und jede Menge Spielfreude machten Spring-Tide zu einem genialen Live-Erlebnis."
(Quelle: www.bandnet.de)

  BANDNET AWARD - Finale 09.11.2002
"Spring-Tide kamen auf die Bühne und fegten jegliche Zweifel an dem Willen der Band, sich den Award zu holen, aus dem Weg. Mit manchmal stampfenden, manchmal verspielten, aber immer lauten Beats sowie treibenden Rockgitarrenriffs und bebenden Basslicks kam eine Stimmung wie bei einem ausverkauften AC/DC-Konzert in der Markthalle auf. Hunderte über den Köpfen im Takt klatschende Hände waren der Beweis für die Riesen-Stimmung, die bei dem Spring-Tide-Konzert in der Halle herrschte."
(Quelle: www.bandnet.de)

  SPRING-TIDE LÄSST DIE HEIDE WACKELN
 
  Buchholzer Musiker haben beim "Bandnet Award" 800 Mitbewerber an die Wand gespielt

"Ob's Rock mit Funk und Blues ist oder doch Powerock mit Pop, ist eigentlich egal. Spring-Tide macht Musik. Musik, die den vier Musikern selbst gefällt. Und immer mehr Fans findet. Die Bands aus Buchholz hat gerade den "Bandnet-Award" gewonnen. Mehr als 800 Mitbewerber wurden aus dem Rennen gerockt. Das Geheimnis des Erfolgs? "Wir haben enormen Spaß", sagt Matthias Dangel (25), Schlagzeuger der Band. "Live sind wir noch besser als auf CD", fügt Basser und Keyboarder Sebastian Meyer (24) hinzu.
Die Jungs aus der Nordheide erobern zur Zeit die Bühnen der Region. "Der Gewinn gibt unheimlich Auftrieb", sagt Matthias Dangel. Seit drei Jahren spielt "Spring-Tide" zusammen. Vier Mann, drei studieren, einer arbeitet noch als Kaufmann. Der Name ist ein Zufallsprodukt. Die Springflut war gerade Thema in der Berufsschule, sagt Ex-Schiffahrtskaufmann und Studi Matthias Dangel. Kurz vor einem Gig musste ein Name her. Beim Spaziergang durch den Hafen kam den Musikern dann "Spring Tide" in den Sinn.
Auch wenn der Spaßfaktor auf der Bühne groß ist, Musik ist Arbeit. Regelmäßig wird im kleinen Proberaum gespielt. "Wir spielen nur eigene Stücke", sagt Basser Sebastian Meyer. "Ganz unterschiedliche Sachen." Gemeinsam wird an den Songs und Sounds gebastelt. "Einer spielt ein Gitarren-Riff, der Baß groovt mit" - aus einer Idee wird ein neues Stück. "Jedem von uns fällt dazu was ein", sagt Sebastian Meyer.
Auch wenn mit dem Gewinn des Bandwettbewerbs eine Live-CD-Produktion und die Mitgliedschaft beim Internetlabel "EPI-Music" verbunden ist - Bodenhaftung ist für die Band angesagt. Sänger Daniel Bohne (25):"Gute Musiker gibt es wie Sand am Meer." Wenn die Profi-Karriere ruft, "dann sind wir natürlich dabei", fügt er hinzu. Gleichwohl: "2003 ist unsere große Hoffnung", meint der Schlagzeuger.
(Quelle: Nordheide Wochenblatt, 11.12.2002)

 

SPRING-TIDE LEGT VOLL LOS (Buchholzer Band rockt in der Markthalle)

 

Die Buchholzer Band Spring-Tide startet durch. Im März 2000 haben sich Daniel Bohne (Gesang), Heiner Thomsen (Gitarre), Sebastian Meyer (Bass, Keyboard) und Matthias Dangel (Schlagzeug) zusammengetan. Aus den Anfängen der Band wurde mittlerweile eine Erfolgsgeschichte.
Spring-Tide präsentiert am Freitag, 8. August, die erste eigene professionelle CD. Die CD-Release Party beginnt um 21 Uhr in der Markthalle Hamburg. Als Support spielen Fastfunk und Agroovement, ebenfalls aus Buchholz.
Das Album "White Noise Experience" ist der Gewinn des Wettbewerbs "Bandnet Hamburg". Gemeinsam mit dem Label EPImusic haben die Jungs eine Profiproduktion live vor Publikum hingelegt. Bei Spring-Tide rockt und groovt es. Straighter Rock, ein bißchen Blues, eine Ballade - Vielfalt ist Trumpf. Und die Musik ist handgemacht, kommt ohne technische Spielereien aus.
Die CD mit 14 Songs macht Spaß - und das Konzert wird mit Sicherheit der ultimative Hammer für Musikfans. Eines hat sich in den vergangenen Monaten nämlich nicht geändert: Totale Spiellaune live vor Publikum.

(Quelle: Nordheide Wochenblatt, 06. August 2003)

Next Gig 

CD-Release show

2005

click for more infos

++++++++++++++++

buy our songs at

++++++++++++++++

  to order our NEWSLETTER - click here

++++++++++++++++

webhosting by www.rb-hosting.de